Instandshaltungs - Betriebsleit - Info - und Sicherheits-System

IBIS von Berghof ist ein modulares Instandhaltungs-, Betriebsleit-, Info- und Sicherheits-System, das auf Basis der neuesten Technologien entwickelt wurde. Dabei sorgt IBIS für eine zuverlässig und vor allem zeitoptimierte Zu- und Abführung von Zügen unter genauester Gewährleistung sämtlicher Sicherheitsbedingungen. Wobei alle verfügbaren Ressourcen an Technik, Gleisen und Personal optimal zusammenwirken.

Ihr Plus: IBIS sorgt für Zuverlässigkeit und Sicherheit der komplexen Betriebsabläufe und reduziert beträchtlich Ihre Kosten sowie mögliche Stillstandszeiten! Dafür werden Windows-Betriebsführungsserver und mehrere Bedienplätze mit Bedienterminals auf Basis des Prozessvisualisierungssystems „InTouch“ installiert.

Auf Wunsch können Sie IBIS durch zusätzliche Aufgaben erweitern. Dazu gehören eine Reihe von sinnvollen Funktionen wie zum Beispiel Fahrzeuglebensläufe und die Historie aller Arbeiten am Fahrzeug sowie die Dokumentation der Teilewechsel, Datenbanken für Schadensvormeldungen mit Überwachung der Abarbeitung der klassifizierten Meldungen, Statistiken über Arbeiten und Teileverwendung, Überwachung und Disposition der Abstellbereiche unter Berücksichtigung der verfügbaren Infrastruktur an den jeweiligen Außengleisen sowie die Planung, Überwachung und Ausführung von Fristen mit geteilten Arbeitspaketen (GAP) für Reisezugwagen und Lok.